Aktuelle Meldungen

Mike Kurt holt seinen 10. Schweizermeistertitel im Kanuslalom

 Mike Kurt holte auf der physisch anspruchsvollen Kanustrecke in Annemasse (F) nahe der Schweizer Grenze bei Genf in einem hartumkämpften Finallauf seinen insgesamt zehnten Elite-Schweizermeistertitel. Damit verbessert der 32-Jährige seinen eigenen Schweizer Rekord in der Olympischen Disziplin Einerkajak. 

Nachdem Mike Kurt vor drei Wochen die internationale Saison frühzeitig beendet hatte, startete der Solothurner heute an den Schweizermeisterschaften auch zu seinem letzten nationalen Wettkampf in dieser Saison. Gut sechs Wochen nach seinem Einsatz in London ist der Schweizermeistertitel für den Kanuten keine Selbstverständlichkeit: „Für mich war ungewiss, was von meiner Olympiaform noch übrig geblieben ist. Da ich das Training nach Olympia drastisch reduziert habe, musste ich dieses Wochenende meine Kräfte sehr gut einteilen und bin froh, dass es mir im Finallauf gelungen ist, nochmals eine sehr gute Leistung abzurufen. Unter diesen Vorzeichen war dieser Titelgewinn einer der schwierigsten überhaupt“, resümiert der dreifache Olympiateilnehmer sein Rennwochenende. Mike Kurt gewann 2001 seinen ersten Schweizermeistertitel in der Elite-Kategorie und konnte seither eine beeindruckende Serie an nationalen Titeln hinlegen.

Mit seinem Sieg an der Schweizermeisterschaft gewann Mike Kurt auch die Swiss Cup Wertung 2012.

Kommentar senden

Felder mit * sind erforderlich

 

Facebook Like Button for Dummies