Aktuelle Meldungen

Silber an der Kanuslalom-EM 2013 in Krakau!

Der dreifache Olympia-Teilnehmer Mike Kurt gewann an den EM der Kanu-Slalom in Krakau im Kajak-Einer die Silbermedaille. Der 33-jährige Berner feierte damit den grössten Einzelerfolg seiner Karriere – im ersten Wettkampf nach dem Paddelbruch im Vorjahr bei Olympia.

Den EM-Titel holte sich der mehrfache tschechische WM-Medaillengewinner Jiri Prskavec. Kurt büsste lediglich 0,63 Sekunden auf den Goldgewinner ein. Bronze sicherte sich der Deutsche Fabian Schubert mit einem Rückstand von 2,45 Sekunden.

Kurt war im Verlaufe seiner Karriere schon Team-Europameister und -Weltmeister. Allerdings liegen diese Erfolge in nicht-olympischen Disziplinen bereits rund ein Jahrzehnt zurück. Ebenso ist der Gewinn von EM-Silber höher einzustufen als die zweiten Plätze im Gesamtweltcup von 2007 und 2010. „Es ist für mich der grösste Erfolg aller Zeiten. Ich bin vor allen drei Medaillengewinnern von Olympia klassiert. Das ist für mich eine riesige Befriedigung“, freute sich Kurt. Nach den Olympischen Spielen von 2004 in Athen und 2008 in Peking hatte sich Kurt noch grosse Vorwürfe gemacht; mentale Schwächen waren geortet worden. „In London konnte ich mir selber aber nichts vorwerfen. Das Feeling war nun wieder genau gleich wie in London. Ich blieb ungemein ruhig.“

Vierte Olympia-Teilnahme möglich
Er habe während Jahren schon so fahren wollen wie am Samstag in Krakau, erzählte Kurt weiter. Die dreijährige Aufbauarbeit für die Spiele in London hätten sich nun im Nachhinein bezahlt gemacht. „Ich hatte wahnsinnig viel investiert. Jetzt bin ich so gut wie noch nie.“ Die WM im September in Prag bildet den zweiten Saisonhöhepunkt. „Ich wollte in diesem Jahr Edelmetall an EM oder WM holen. Diesen Anspruch habe ich bereits erfüllt.“

Ob Kurt den kompletten Olympia-Zyklus durchzieht, lässt er noch offen. „Wenn ich so unglaublich gut bleibe wie im Moment, kann ich mir schon vorstellen, bis zu den Spielen 2014 in Rio dabei zu bleiben. Auf der anderen Seite habe ich es mir bereits jetzt mit dem Gewinn von EM-Silber selbst beweisen können.“ Für eine vierte Olympia-Teilnahme fühlt sich Kurt auf alle Fälle noch nicht zu alt. „Es gab schon Olympia-Final-Teilnehmer mit vierzig.“

Video vom Final-Lauf

TV-Video vom Final-Lauf
(Lauf von Mike ab 1.05.35) 

Rangliste

 

Kommentar senden

Felder mit * sind erforderlich

 

Facebook Like Button for Dummies